Vertriebslexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Po Pr

Potenzialanalyse

Was versteht man unter einer Potenzialanalyse und welchen Nutzen hat sie für Unternehmen? Eine Potenzialanalyse ist ein systematischer Prozess, der dazu dient, die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken eines Unternehmens, eines Projekts oder einer Person zu identifizieren und zu bewerten. Ziel ist es, ungenutzte Möglichkeiten zu erkennen und Empfehlungen für strategische Entscheidungen zur Optimierung von […]

Beitrag lesen

Potenzialerkennung

Wie identifiziert man effektiv das Vertriebspotenzial in bestehenden und neuen Märkten? Potenzialerkennung ist der Prozess, bei dem Unternehmen die Möglichkeit haben, unerschlossene oder unterentwickelte Bereiche innerhalb ihres Marktes oder in neuen Märkten zu identifizieren, die signifikante Wachstumschancen bieten. Dies erfordert eine sorgfältige Analyse von Markttrends, Kundenbedürfnissen, Wettbewerbslandschaften und internen Ressourcen. Methoden wie SWOT-Analysen, Marktsegmentierung und […]

Beitrag lesen

Proof of Concept (P.O.C.)

Was bedeutet Proof of Concept (P.O.C.) und welche Bedeutung hat er in der Entwicklung und im Vertrieb von Produkten oder Dienstleistungen? Ein Proof of Concept (P.O.C.) ist eine Realisierung eines bestimmten Methoden- oder Ideenkonzepts, um zu demonstrieren, dass die Idee umsetzbar ist. Im Kontext der Produkt- oder Dienstleistungsentwicklung ist ein P.O.C. ein Schritt zur Validierung […]

Beitrag lesen

Prozessleitfaden

Was ist ein Prozessleitfaden und welche Bedeutung hat er für die Organisation von Arbeitsabläufen? Erklärung: Ein Prozessleitfaden ist ein dokumentiertes Werkzeug, das schrittweise Anweisungen und Richtlinien für die Durchführung spezifischer Arbeitsprozesse oder Aufgaben bietet. Er dient dazu, Klarheit über Verfahrensweisen zu schaffen, die Effizienz zu steigern und die Qualität der Arbeitsergebnisse zu sichern, indem er […]

Beitrag lesen