Vertriebslexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Ka Ko Ku

Kaltakquise

Was versteht man unter Kaltakquise und welche Herausforderungen und Chancen bietet diese Methode im Vertrieb? Kaltakquise bezeichnet die Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden, die bisher keine Geschäftsbeziehung zum Unternehmen hatten und nicht explizit ihr Interesse an Produkten oder Dienstleistungen geäußert haben. Diese Methode wird hauptsächlich im B2B-Bereich eingesetzt und erfolgt oft über Telefon, E-Mail oder soziale […]

Beitrag lesen

Kaufmotive

Was sind Kaufmotive und wie beeinflussen sie die Kaufentscheidung von Kunden? Kaufmotive sind die bewussten oder unbewussten Beweggründe, die hinter der Entscheidung eines Kunden stehen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erwerben. Sie umfassen die Bedürfnisse, Wünsche, Erwartungen und Ziele, die Kunden dazu veranlassen, eine Kaufhandlung zu vollziehen. Kaufmotive können sowohl emotionaler als auch rationaler […]

Beitrag lesen

Kaufreue bei Kunden

Was versteht man unter Kaufreue und welche Auswirkungen kann sie auf das Verhalten von Kunden haben? Kaufreue, auch bekannt als „Käuferreue“ oder „Post-Purchase Dissonance“, beschreibt das Gefühl von Bedauern oder Zweifel, das ein Kunde nach dem Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung empfinden kann. Dieses Gefühl entsteht oft, wenn die Erwartungen des Kunden nicht erfüllt […]

Beitrag lesen

Kommunikation

Was ist unter Kommunikation im Vertrieb zu verstehen und welche Rolle spielt sie für den Verkaufserfolg? Erklärung: Kommunikation im Vertrieb umfasst den Austausch von Informationen, Ideen und Feedback zwischen Vertriebsmitarbeitern und Kunden sowie innerhalb des Vertriebsteams. Sie beinhaltet verschiedene Formen wie persönliche Gespräche, Telefonate, E-Mails, Präsentationen und soziale Medien. Eine effektive Kommunikation im Vertrieb ist […]

Beitrag lesen

Kundenbedürfnisse

Wie identifizieren Unternehmen effektiv die Kundenbedürfnisse, um ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu gestalten und zu vermarkten? Erklärung: Unternehmen identifizieren Kundenbedürfnisse durch verschiedene Methoden, um ihre Angebote entsprechend zu gestalten und zu vermarkten. Dies umfasst Marktforschung, Kundenbefragungen, Feedback-Analysen, soziale Medien und Kundeninteraktionen. Die Sammlung und Analyse von Daten über Kundenverhalten, Präferenzen und Feedback ermöglichen es […]

Beitrag lesen

Kundenbeziehungen

Wie können wir unsere Account Management-Strategien verbessern, um langfristige Kundenbeziehungen zu stärken? Indem wir individuelle Kundenbedürfnisse analysieren und maßgeschneiderte Lösungen anbieten, um die Kundenbindung und Zufriedenheit zu erhöhen.

Beitrag lesen

Kundenbeziehungen

Welche neuen Geschäftsfelder oder Kundenbeziehungen sollten wir für unser Unternehmenswachstum entwickeln? Durch Analyse von Markttrends und Kundenfeedback, um neue, wertorientierte Angebote zu entwickeln, die den Bedürfnissen des Marktes entsprechen.

Beitrag lesen

Kundengewinnung

Was bedeutet Kundengewinnung und welche Strategien sind für eine erfolgreiche Kundengewinnung wichtig? Erklärung: Kundengewinnung bezieht sich auf den Prozess, durch den ein Unternehmen neue Kunden anzieht und für seine Produkte oder Dienstleistungen gewinnt. Eine erfolgreiche Kundengewinnung ist entscheidend für das Wachstum und die Nachhaltigkeit eines Unternehmens. Wichtige Strategien für die Kundengewinnung umfassen: Eine Kombination dieser […]

Beitrag lesen

Kundennutzen

Was versteht man unter Kundennutzen und warum ist er entscheidend für den Verkaufserfolg? Erklärung: Kundennutzen bezeichnet den wahrgenommenen Wert oder Vorteil, den ein Kunde aus einem Produkt oder einer Dienstleistung zieht. Er ergibt sich aus der Differenz zwischen dem, was der Kunde erhält (z.B. Qualität, Leistung, Bequemlichkeit) und dem, was er dafür aufwendet (z.B. Preis, […]

Beitrag lesen

Kundenstruktur

Was versteht man unter einer Kundenstruktur und welche Rolle spielt sie für die Ausrichtung der Vertriebsstrategie? Erklärung: Die Kundenstruktur bezeichnet die Zusammensetzung der Kundenbasis eines Unternehmens nach verschiedenen Kriterien wie Branche, Unternehmensgröße, geografischer Standort, Kaufverhalten oder Bedürfnisprofilen. Sie gibt Aufschluss darüber, welche Kundensegmente bedient werden und wie diese hinsichtlich ihres Beitrags zum Gesamtumsatz oder ihrer […]

Beitrag lesen